Lass ein Geheimnis ganz ANONYM unter die Leute gehen

Mit diesem Projekt soll die Möglichkeit entstehen, Dinge loszuwerden – sei es in Form von kleinen Geheimnissen oder belastenden Gedanken, die sonst (fast) niemandem anvertraut werden. Durch das Veröffentlichen und Zurschaustellen der mit Scham behafteten Geschichten, Gefühle oder Ängste werden diese relativiert und bekommen einen Platz – sie dürfen da sein. Sie werden gesehen und erleichtern auch die Leser*innen, die sich vielleicht in einem Beitrag wiedererkennen. 

Die bisher geteilten Geheimnisse sind im UND-Heft #4 zu finden. Das Projekt läuft weiter*:





*Aus den Enthüllungen wird ein Kunstprojekt, das als Buchform erscheinen wird. Infos dazu werden auf der Webseite des UND-Heftes bekanntgegeben.