Das UND will dich sehen!

Thema der nächsten Ausgabe:
beziehungsweise

Wir alle leben in Beziehung. Zu uns selbst, unseren Partner*innen, Freund*innen, Familien. Zur Welt, Natur und zu unserem Essen. Zu unserer politischen Umgebung, Arbeit und unserer Heimat. Wie schauen diese Beziehungen aus? Angespannt, gleichberechtigt, bedingungslos, stabil, konstruktiv, hierarch­isch, harmonisch, profitabel? Wechselseitig oder einseitig, gegenseitig oder abseitig? Mono, homo, hetero oder poly? Virtuell oder von Angesicht zu Angesicht?

In welchen Beziehungsmodellen lebst du? Wo verortest du dich? Welche Kraft bindet uns überhaupt an Menschen, Institutionen oder Grenzen?

Zeichne ein Bild deiner Beziehungsweisen und entwirf einen Atlas deiner Verflechtungen! Tauch ein in den Beziehungswahn!

Einreichfrist: 8. Juli 2018
Mail: undheft[at]diebaeckerei[dot]at
Das nächste UND erscheint im Dezember 2018.

Formales zur Ausschreibung

Für jede Ausgabe wird ein Thema ausgeschrieben und in einem Open Call alles Gesammelt was euch dazu einfällt.

Was kann eingereicht werden?
Fotografie, Essay, Illustration, theoretische Auseinandersetzung, Zeichnung, Skulptur, Projektbeschreibung, Interview, Gedicht, Fragebogen, Erfahrungsbericht, Reportage, Theaterstück, Installation, Anleitung, Satire, Ausruf, Comic, Möglichkeit, Traum oder Utopie.

Eingereicht werden kann, was abdruckbar ist.

Wer darf mitmachen?
Jede, alles und jeder*

In welcher Form soll eingereicht werden?
Texte: im Word- oder Open-Office-Format
(Bitte NICHT im pdf-Format einreichen!)
Bildmaterial: vor der Auswahl bitte in niedrigerer Auflösung zur Ansicht schicken - sonst ist unser Postkastl sofort voll

Gibt es Vorgaben zum Umfang der eingereichten Arbeiten?
Eine genaue Richtlinie welchen Umfang dein Werk haben soll, gibt es nicht.
Wir bieten den Raum, den es braucht. Jede*r weiß selbst am besten wie viel Platz seine*ihre Arbeit benötigt. Falls die Arbeit fürs nächste UND ausgewählt wird, werden wir uns melden, wenn wir finden sie wäre zu lang oder man könnte sie noch ein wenig vertiefen. Fürs erste sollst und darfst du dich aber uneingeschränkt ausdrücken!

Alle Einreichenden bitte angeben:

  • Kurzbeschreibung der Person (für das Inhaltsverzeichnis)
  • Beschreibung der Arbeit (wenn nötig)
  • Titel der Arbeit
  • Wenn Texte, Bilder oder Teile davon nicht von dem*der Einreichenden geschrieben oder gemacht worden sind, BITTE unbedingt die richtige Quelle bzw. Copyright angeben!

 

*Die Einsendungen dürfen in keiner Art und Weise rassistische oder andere diskriminierende Inhalte enthalten. Die Redaktion des UND behält sich das Recht vor eine Auswahl zu treffen.