UND #9 – Wie jetzt?

Kunst, Klima, Corona. Ein unsägliches Dreigespann der bedeutsamen Worthülsen – zu groß, um anzufangen, zu heikel, um auszusprechen, zu komplex, um einen Fokus zu setzen?

Das UND #9 macht es und beleuchtet die Rolle der Kunst in der doppelten Krise. Was darf, kann und soll sie jetzt leisten? Oder eben nicht? Wo steht sie in der Klimafrage? Wie entwickelt sich unser Bewusstsein und hat es einen Netflix-Account? Ist Streamen das neue Plastiksackerl? Und trennt der Kulturbetrieb seinen Müll?

Wissenschaft trifft auf Alltag, Kunst begegnet sich selbst und alles steht in einer Beziehung zum Klima. Und (wahrscheinlich) kann niemand die ambivalenten Gefühle zur aktuellen Pandemie besser ausdrücken als unsere Beitragenden.

Holt euch das neue UND #9!

Erhältlich in unserem
>> WEBSHOP
Oder per Mail an
>> shop[at]undheft[dot]at


UND #9, online released: